Haustechnik Skowronek

Free-Mitglied

Ansprechpartner: Herr Skowronek
Benutzername: Trinidad tobago
Addresse: Recklinghauserstraße 105
45892 Gelsenkirchen
Branche:

Maler und Lackierer, Fassadentechnik, WDVS, Laminat

Ein Angebot einholen!
Merken

Notiz zum User

Blauarbeit-Index

7.6/10

Bewertungen: 5 (Alle anzeigen)

Nur für Basic-/Premium-Mitglieder

Standort

Willkommen beim Handwerksbetrieb Haustechnik-Skowronek aus Gelsenkirchen!

 

Herzlich Wilkommen auf dem Profil, der Firma Haustechnik-Skowronek. Durch unsere zahlreichen Angebote aus vielen Branchen, versuchen wir Ihnen das Leben so einfach wie möglich zu machen.

Sparen sie sich Ihre schöne Freizeit lieber für wichtigere Sachen auf, anstatt sich immer wieder um neue Handwerker kümmern zu müssen.

Wir übernehmen alles für Sie, vom normalen Zimmerchen streichen, bis hin zur kompletten Elektronik mit Kameraüberwachung und dieses alles zu günstig fairen Preisen.

 

Einige unserer Leistungen:

 

          - streichen, tapezieren und lackieren

          - Folienbeschriftungen

          - Laminat verlegen und diverse anderer  

            Holzarbeiten

          - Fassadentechnik und Vollwärmeschutz

            (WDVS)

          - Elektronik

          - Kameras und alles was mit Ihrer Sicherheit 

            zutun hat

          - und vieles mehr

Mehr zu uns unter :

www.haustechnikskowronek

Blauarbeit Fazit:

Leider ist uns hier auffgefallen, dass immer mehr Kunden Billig anstatt Qulität suchen, was Firmenpreise zerstört.

Da wir ein Fachbetrieb sind und alles aus Meisterhand gemacht wird, ist es unmöglich mit Schwarzarbeitern mitzuhalten, wo meist minderwertige Arbeit abgeliefert wird. Die Jungs sind natürlich so schlau und bewerten sich von verschiedenen Computern selber und stellen Aufträge ein, die es meist gar nicht gibt und das regt uns natürlich sehr auf, Kunden die noch eine vernünftige Arbeit erhalten wollen, können sich gerne an uns wenden, aber auf Dumpingpreise werden wir uns nicht einlassen, da wir einen guten Ruf zu verlieren haben und wir es einfach auch nicht nötig haben, unsere Arbeit unter Ihrem Wert zu verkaufen.

Das musste hier einfach mal gesagt werden und ich denke ordentliche Betriebe schließen sich mir an, da man nicht umsonst einen teuer bezahlten Meisterbrief in der Tasche hat.

Mit freundlichen Grüßen

Skowronek

.